top of page

Auf was du bei der Wahl des richtigen Tennisschlägers achten solltest

Das neue Tennisjahr steht vor der Tür und viele Spieler sind bereits dabei, sich auf die kommende Saison vorzubereiten und ihr Material zu testen.

Ein wichtiger Aspekt beim Training und bei Wettkämpfen ist die Wahl des richtigen Tennisschlägers. Denn ein guter Schläger kann einen großen Unterschied in der Leistung eines Spielers machen und oft über Sieg und Niederlage entscheiden.


Bei der Auswahl eines Tennisschlägers gibt es einige wichtige Punkte, auf die Spieler besonders achten sollten, um das Beste aus ihrem Spiel herauszuholen.

Hier ein kleiner Überblick welche Eigenschaften beim Kauf eines neuen Tennisschlägers relevant sind:


Gewicht: Das Gewicht des Schlägers ist ein entscheidender Faktor für die Kontrolle und Kraft, die ein Spieler beim Schlagen hat. Schwere Schläger bieten mehr Stabilität und Kraft, während leichtere Schläger mehr Manövrierfähigkeit und Geschwindigkeit ermöglichen.


Kopfgröße: Die Kopfgröße des Schlägers beeinflusst die Treffgenauigkeit und den Sweet Spot. Größere Köpfe bieten eine größere Trefferfläche und somit mehr Verzeihung bei ungenauen Schlägen, während kleinere Köpfe mehr Präzision und Kontrolle ermöglichen.


Bespannungsmuster: Das Bespannungsmuster des Schlägers beeinflusst die Spin- und Power-Eigenschaften des Schlags. Ein dichteres Bespannungsmuster (z.B. 18 x 20 Saiten) bietet mehr Kontrolle, während ein offeneres Muster (z.B. 16 x 19 Saiten) mehr Spin erzeugt.


Griffstärke: Die richtige Griffstärke ist wichtig für Komfort und Kontrolle beim Spielen. Ein zu dicker oder zu dünner Griff kann zu Verletzungen führen und die Leistung beeinträchtigen.


Material: Die Materialien, aus denen der Schläger hergestellt ist, können ebenfalls einen großen Einfluss auf das Spiel haben. Moderne und neue Graphitschläger sind leichter und bieten mehr Power als kostengünstigere Aluminiumschläger.


Es ist wichtig, dass Spieler verschiedene Tennischläger ausprobieren und sich von einem professionellen Trainer beraten lassen, um den perfekten Schläger für ihr Spiel zu finden. Bei uns in der Tennisschule Daniel Schwarz ist es möglich die unterschiedlichsten Racketmodelle der Firma Head kostenlos auszuprobieren.

Mit dem richtigen Tennisschläger können Spieler ihr volles Potenzial ausschöpfen.


13 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Kommentare


bottom of page